;
layer sublayer sublayer sublayer
layer sublayer sublayer sublayer
layer sublayer sublayer sublayer
layer sublayer sublayer sublayer
layer sublayer sublayer sublayer

Ergebnisse der SV-Weihnachtschallenge

Abgesagt - Tag des offenen Klassenzimmers

Leider müssen wir auch den Alternativtermin am 09.02.2022 für den „Tag des offenen Klassenzimmers“ für die Viertklässler absagen.
Das Team der Sekundarschule bedauert dies sehr. Die Veranstaltung wird in diesem Schuljahr nicht nachgeholt. Wir hoffen, dass wir den Aktionstag im nächsten Schuljahr wieder anbieten können.

12. Januar 2021

Weihnachtsgrüße der Schulleitung

>>> Weihnachtsgruß der Schulleitung hier lesen <<<

Weihnachtschallenge der SV

Und hier das Bild-Ergebnis der SV-Weihnachtschallenge:
Unsere Schülersprecher*innen werden die Weihnachtsmänner und Weihnachtsfrauen noch genau zählen und den Anteil in Prozent je Standort genau berechnen.
WIR SIND GESPANNT…

Knusper, knusper Knäuschen…

…wer knuspert an meinem Häuschen? Diese Frage hatten die Schülerinnen und Schüler der 5g in Drolshagen schnell beantwortet. Hier und da verschwand „schwups“ ein Gummibärchen, Smartie oder Marshmellow hinter der Maske, während die Fünftklässler gemeinsam in Gruppen die herrlich duftenden Lebkuchenhäuser zusammenbauten und verzierten. Genau das richtige für die Vorweihnachtszeit! Es war allerdings gar nicht so einfach, die Einzelteile mit Zuckerguss zusammenzubauen, ohne dass die Häuschen ins Wanken gerieten. Am Ende konnte aber jede Gruppe stolz ein reichlich geschmücktes und fantasievolles Knusperhäuschen präsentieren. Hänsel und Gretel wären begeistert!

Dezember 2021 - Bericht: Nadine Brochhagen

Sammelaktion für die Tafel in Olpe ein voller Erfolg

Auch in diesem Jahr führte die AG „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ die Tradition fort, in der Vorweihnachtszeit Lebensmittel für die „Tafel Olpe“ zu sammeln. Die ehrenamtliche Initiative durch diese Aktion zu unterstützen ist den Schülerinnen und Schülern der AG besonders wichtig. Die Corona Pandemie stellt bedürftige Menschen und viele Familien vor ungeahnte Herausforderungen und so konnte ein kleiner Beitrag geleistet werden. Die Spendenbereitschaft und die Unterstützung durch die Schulgemeinde waren wieder überwältigend.

Herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler und deren Familien für die vielen Spenden!

22. Dezember - Bericht von Cornelia Henn

Weihnachtspost der 5er und 6er

Die Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 und 6 schreiben jedes Jahr im "Sozialen Lernen" Weihnachtsbriefe für verschiedene Institutionen.

Es wird geschrieben, gemalt, gebastelt und es werden viele Weihnachtsgrüße gewünscht.  
Das Team der Schulsozialarbeit verteilte in diesem Jahr die Post im Wohngut Osterseifen (Pallottihaus). Die Briefe werden mit großer Freude gelesen und wir sind glücklich so einigen Menschen einen schönen Moment machen zu können.

22. Dezember - Bericht von Daniel Baethcke

Weihnachten im Schuhkarton

Eine Freude zu Weihnachten, Überraschungen, Geschenke und menschliche Wärme, das wollten wir Kindern in Not schenken und beteiligten uns an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Nicht allen Menschen geht es so gut wie uns und besonders den Kindern galt unsere kleine Geste. Kuscheltiere, Malbücher, Spiele, Spielzeuge, Stifte, aber auch Hygieneartikel und vieles mehr sammelten wir in der Klasse 8g. Wir hoffen wir konnten so den Kindern in Not eine Freude zu Weihnachten machen.

Dezember 2021 - Bericht vom Klassenlehrer der 8g - Stefan Schäfer

63. Vorlesewettbewerb 2021/22

Julia Radau ist die Gewinnerin des Schulentscheids an der Sekundarschule Olpe-Drolshagen.

Die Sechstklässlerin setzte sich im 63. Vorlesewettbewerb gegen ihre Mitschüler*innen durch. Damit qualifizierte sie sich für die nächste Runde des Wettbewerbs – den Kreisentscheid, welcher Ende Januar 2022 startet.

... weiterlesen ...

Dezember 2021 - Bericht Frau Schnitzler

„Action an der Sekundarschule“ Olpe-Drolshagen

Am 18.11. konnten die Drolshagener Viertklässler und am 03.12. die Olper Viertklässler coronakonform die Sekundarschule kennenlernen. Es waren alle Grundschulkinder der Klassen 4 mit ihren Lehrerinnen eingeladen.

Die einzelnen Gruppen wurden von Lehrer*innen oder Mitarbeiter*innen der Sekundarschule durch den Vormittag geführt.

Neben einer Schulführung gab es verschiedene Aktionen. Es konnte die riesige Turnhalle erlebt werden, im Kino der Schulfilm sehen und in der Pressekonferenz unsere Experten; natürlich unsere Schüler*innen „ausquetscht“. Es wurde experimentiert, gelesen, musiziert, getanzt und Theater gespielt. Natürlich gab es als Mitnehmsel unser Minibuch „Abenteuer Sekundarschule“ für alle Viertklässler.

Ein toller und aufregender Vormittag für alle Beteiligten.

>> Hier geht es zur Fotogalerie <<

Dezember 2021 - Bericht Frau Meiswinkel

Nikolaus an der Sekundarschule

Wer war eigentlich der hl. Nikolaus? 

Jahrgänge 5 und 6 in Olpe  beschäftigten sich heute (6.12.)  mit diesem Bischof der Stadt Myra, der im 4. Jahrhundert nach Christus lebte. 

Sowohl im Forum des Hauses 3 (Jahrgang 5), als auch in der Marienkirche Olpe (Jahrgang 6) erklangen am 06.12. Nikolauslieder, Gedichte und kurze Texte, die das Handeln des Heiligen Nikolaus, der vielen Menschen geholfen hat, in den Mittelpunkt stellten.

Beide Jahrgänge betrachteten die Legende des 'Kornwunders'.

Verschaffte Nikolaus damals den Bewohnern der Stadt Myra Getreide von einem beladenen Schiff, dessen Zielhafen Rom war und letztlich auch ohne Gewichtsverluste dort ankam, so überlegten die Schüler sich Beispiele, wie sie heute in der Nachfolge des Bischofs, Gutes tun können. 

Symbolisch hefteten sie Getreidesäcke mit ihren Ideen, wie "Trösten", "Oma und Opa besuchen", "Mitschülern, Aufgaben erklären", "Schneeräumen", "jemandem einen Brief schreiben"...an.

Abgerundet wurde dieser Einklang damit, dass alle Klassen für das Fenster ihres Klassenraumes einen transparenten Nikolaus bekamen. So hoffen wir, dass sich die Ideen des hilfsbereiten Mannes auch über unsere Klassenzimmer nach draußen verbreiten!

Wir wünschen weiterhin eine gesegnete Adventszeit! 

Für die Fachschaft Religion 

Julian Engelbert und Jutta Heer

Nikolausaktion der SV

Hohoho,
hieß es auch dieses Jahr wieder an der Sekundarschule Olpe, als die SV im Auftrag des Nikolaus, am 06.12.2021 mit Musik, Karten und Schokoladennikoläusen durch die Klassen ging.

Der Gedenktag des Heiligen ist mit vielen Bräuchen verbunden. Der bekannte Brauch der Befragung der Kinder durch den Nikolaus, ob sie denn auch brav und fromm gewesen seien, wurde auch hier durchgeführt. Wie zu erwarten, waren selbstverständlich all unsere Schüler artig ;)
Schön war auch, dass viele Kinder nicht nur für sich einen Nikolaus gekauft haben, sondern diese Aktion auch nutzen, um jemanden eine Freude zu machen und den Schokoladennikolaus zu verschenken.

>Lasst uns froh und munter sein
und uns recht von Herzen freun!
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nikolausabend da,
bald ist Nikolausabend da!
Bald ist unsere Schule aus,
dann ziehn wir vergnügt nach Haus.<

Liebe Grüße, die SV Olpe

06. Dezember 2021

Premiere - Unser neuer Schulfilm

Premiere - Was sagen Eltern über unsere Schule

 

► Archiv Schuljahr 2021/2022

► Archiv Schuljahr 2020/2021

► Archiv Schuljahr 2019/2020

► Archiv Schuljahr 2018/2019

► Archiv Schuljahr 2017/2018