;

Frühjahrsputz rund um den Herrnscheid

Am 19. April haben wir  (die Klassen 8f und 8g der Sekundarschule Olpe/Drolshagen) einen zweistündigen Frühjahrsputz im weiteren Umkreis der Schule, im Stadtpark und im Wald gestartet.

Dabei haben wir leider allerlei Müll gesammelt. Neben einem weggeworfenen Tischgrill, einem alten CD-Player und mehreren Paketen Zeitungen haben wir unter anderem viele Glasflaschen, Zigarettenschachteln, Drahtzäune oder Plastikmüll aufgehoben.

Wir sind stolz, dass wir mitgeholfen haben, Drolshagen ein bisschen schöner zu machen und haben gelernt, dass Müll in den Mülleimer gehört und nicht in die Natur. Lucie Kühr und Mia Bolinger (Klasse 8f)

SV-Fahrt nach Köln

Am 13.März veranstaltete die SV eine Dankeschön-Aktion für die Klassensprecher, die den Informations-Nachmittag für die neuen Fünftklässler mitgestaltet hatten.

Treffpunkt war um 7.45 Uhr am Olper ZOB. Mit Herrn Baethcke fuhren wir im Bus nach Siegen. Am dortigen Bahnhof erwarteten uns Frau Schönhals und Herr Kachel. Anschließend ging es weiter im Zug nach Köln. Dort angekommen fuhren wir mit Straßen- und U-Bahn weiter nach Köln-Kalk zum Abenteuermuseum Odysseum. In den verschiedenen Themenräumen (Uhrzeitgeschichte, Weltraum und Sendung mit der Maus u.a.) haben wir viel Neues dazu gelernt und hatten sehr viel Spaß. Nach eineinhalb Stunden lehrreicher Zeit gingen wir in die nahe gelegenen Köln Arkaden. Dort stillten wir unseren Hunger und bummelten durch die Läden. Nach einer Stunde trafen wir uns am Eingang wieder und gingen gemeinsam zur U-Bahn. So fuhren wir zurück zum Kölner Hauptbahnhof. Nach einem Gruppenfoto auf der stürmischen Domplatte machten wir uns auf den Heimweg. Ein kurzer Bummel durch die Siegener City Galerie rundete unseren Tag ab. Von Kübra aus der 7e 

Girls' and Boys Day

Am 26.04. fand der traditionelle  Girls and Boysday statt. 178 Schüler und Schülerinnen aus beiden Standorten absolvierten ein eintägiges Berufspraktikum in den unterschiedlichsten Firmen und Berufen. Mit der Unterstützung der Eltern und der Schule machten die 7. Klässler erste Erfahrungen in der beruflichen Orientierung, die in Jahrgang 8 bis 10 weiter intensiviert werden.

20. Ausbildungsbörse Oberberg in Bergneustadt

das erste Mal für die Sekundarschule Olpe-Drolshagen

Die 3 Klassen des 9. Jahrgangs der Sekundarschule Olpe-Drolshagen vom Standort Drolshagen besuchten am Samstag, den 17.03.2018, die Berufsmesse in Bergneustadt.

65 Schülerinnen und Schüler informierten sich gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen, Herrn Briel und interessierten Eltern über Ausbildungsmöglichkeiten bei oberbergischen Firmen. Die aufwendig gestalteten und zum Mitmachen einladenden Messestände und Workshops... ► weiterlesen

Spardaspendenwahl 

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Wir haben uns mit unserer Bläserklasse bei der Spardaspendenwahl  beworben. Da kann man ziemlich viel Geld für die Schule gewinnen.
Die Abstimmung hat bereits begonnen, man muss nur diesem Link folgen und dann seine Handynummer eingeben (nur zur Abstimmung, nicht zu Werbezwecken). Anschließend bekommt man per SMS (kostenlos) 3 Codes zugesendet, mit denen man für die Schule abstimmen kann.

Gerne den Link auch weitersenden an Schüler,  Bekannte,  Verwandte etc.

Danke

PS: Sollte keine SMS bei Ihnen ankommen, versuchen Sie es bitte mit einem anderen Webbrowser (z.B. Microsoft Edge / Firefox)

"Mathematische Experimente"

von Prof. Dr. Dr. hc. Albrecht Beutelspacher

Die Sekundarschule Olpe lädt herzlich alle interessierten Schüler und Schülerinnen, Eltern und Bürger zu dem

Vortrag von Prof. Dr. Dr. hc. Albrecht Beutelspacher

Mathematische Experimente“ am 23.04.2018 um

19 Uhr ins Forum der Schule, Quellenweg 10,

57462 Olpe ein.

 

In diesem Vortrag führt Prof. Beutelspacher mit Hilfe einfachster Materialen, faszinierende Experimente vor und erläutert deren mathematische Bedeutung.

► weiterlesen oder direkt zur Kartenreservierung Die Möglichkeit Karten zu reservieren ist beendet. 

Sekundarschule ist jetzt Zukunftsschule!

Bei der Regionaltagung Zukunftsschulen NRW am 7. März 2018, in der Fachhochschule Iserlohn, nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Sekundarschule und der Kooperationsschulen von der Dezernentin Individuelle Förderung Silke Hinz eine Teilnehmer-Plakette entgegen.

Um den Übergang in die Gymnasiale Oberstufe oder die Höhere Berufsfachschule für die Abgänger der Sekundarschule gemeinsam erfolgreich gestalten zu können ► weiterlesen

Kostenloses Office365 ProPlus

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Stadt Olpe hat für die Sekundarschule Olpe-Drolshagen und das Städtische Gymnasium Olpe einen Microsoft Office 365 ProPlus Vertrag abgeschlossen. Durch diesen Vertrag dürfen beide Schulen das gesamte Office-Paket auf allen Schulrechnern uneingeschränkt einsetzen. Hinter dem Paket Office 365 verbirgt sich, dass immer die aktuellste Microsoft Office Version genutzt werden kann, zurzeit also Microsoft Office 2016. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie für Ihr Kind eine Microsoft Office 365 ProPlus Lizenz beantragen können. ►weiterlesen

Einladung

Schüler-Trödelmarkt

17.03.2018 in Olpe

14.04.2018 in Drolshagen

10-13 Uhr fällt leider aus

Für Details hier klicken

„Alles tutti“ beim diesjährigen Bläserklassenkonzert

(der Sekundarschule Olpe-Drolshagen)

Über Filmmusiken wie „Jurassic Park“ bis hin zu Volksliedern aus Afrika und Deutschland, das Konzert der Bläserklassen und des Schulorchesters der Sekundarschule Olpe-Drolshagen hatte einiges zu bieten. Den Anfang machte die Bläserklasse der Jahrgangsstufe 5 aus Olpe unter der Leitung von Maximilian Wurm. Mit Stücken wie „Hänschen klein“ und „Hör auf die anderen“ zeigten die Neumusiker, was sie seit ihrem Einstieg im Sommer letzten Jahres mit der Unterstützung der Musikschule Olpe alles gelernt haben. ► weiterlesen

Winteraktionstag 2018 (JG.5)

Traditionsgemäß fand, vor den Karnevalstagen, in Olpe der Winteraktionstag statt. Der Jahrgang 5 erlebte einen abwechslungsreichen Tag und besuchte das McPlay in Freudenberg. Unter dem Leitmotiv „Gemeinschaft erfahren - Wir-Gefühl entwickeln“ wurde an dem Tag im Kinderland gemeinsam gespielt und ganz nach Lust und Laune gehüpft, getobt, geklettert und gerutscht. In der Bewegungslandschaft hatten alle Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen Gelegenheit miteinander zu spielen und sich gegenseitig noch besser kennen zu lernen. Vom Kleinfußballfeld über Airhockey , Trampoline, Achterbahn, Karussell bis hin zum Kletterturm konnte sich jeder nach seinem Belieben ausprobieren und auch austoben. Die Schüler hatten jede Menge Spaß und dieser „Schultag“ ging vielen Kinder viel zu schnell vorbei.

Fussballturnier in Olpe (Teil 2)

Auch in diesem Jahr fand am Dienstag, den 06.02 und Mittwoch, den 07.02 das traditionelle und bereits sehnsüchtig erwartete Fußballturnier der Sekundarschule am Standort Olpe statt. Die Schüler der Jahrgänge 5 bis 9 kickten die Jahrgangssieger aus.

Die Halle war an beiden Tagen gut besucht und die Spielerinnen und Spieler waren hochmotiviert. Viele Lehrkräfte und Schüler feuerten ihre Klassen von der Tribüne aus an. Die Zuschauer sahen tolle und faire Spiele. ►weiterlesen

Fußballturnier in Olpe (Teil 1)

Am 06.02.2018 fand in der großen Sporthalle der Sekundarschule in Olpe in der 3. und 4. Stunde das Fußballturnier der 7er-Klassen statt. Die 7er spielten abwechselnd gegeneinander. So, dass jede Klasse gegeneinander gespielt hat. Die anderen Schülerinnen und Schüler haben zugeschaut und kräftig angefeuert. Dieses Event findet jedes Jahr statt. Das Turnier ist gut, um sich mit den anderen Klassen im Fußball zu messen. Man kann sehen, welche Klasse noch trainieren muss. Aber hauptsächlich ist das Turnier nur zum Spaß da. In diesem Jahr haben die Mädchen und die Jungen der 7a gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Autor: Julien Neu, Klasse 7e

Proben für das Konzert

Die Proben für das Konzert der Bläserklassen und Schulorchester laufen auf Hochtouren.

Die Kinder freuen sich auf Ihren Besuch am 07.02.2018!

Ausgabe 37 der Schulzeitung "Die Hakemicke" online

Ab sofort könnt ihr ►hier die aktuelle Ausgabe Nr. 37 unserer Schulzeitung herunterladen. Viel Spaß beim Lesen!

Einladung zum Konzert der Bläserklasse

Es ist wieder soweit, viele junge Musiker können es wieder kaum erwarten! Am 7.2.2018 findet inzwischen zum dritten Mal das alljährliche Konzert der Bläserklassen und des Schulorchesters der Sekundarschule Olpe-Drolshagen statt.

Unter dem Motto „Alles tutti“, was soviel wie „Alles zusammen“ heißt, möchten die vielen Musiker auch in diesem Jahr ihr Können präsentieren.

Nach den großartigen Erfolgen der letzten Jahre studieren die Schülerinnen und Schüler nun wieder in zweimal wöchentlichen Proben, mit Unterstützung der Musikschule Olpe und der Musikschule Drolshagen, Stücke aus aller Welt und aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen ein. Dabei möchten sowohl die Bläser der Klasse 5, die erst seit dem Sommer spielen, als auch die Fortgeschrittenen der Klasse 6 und das Schulorchester der oberen Klassen zeigen, was sie musikalisch so draufhaben.

Also: Alles tutti? Alle Musiker möchten Sie ganz herzlich dazu einladen, sich am 7.2.2018 im Forum der Sekundarschule Olpe (Quellenweg 10) musikalisch unterhalten zu lassen.

Beginn ist um 17.00 Uhr und der Eintritt ist frei!

DRK Drolshagen besucht Schulsanitäter mit Einsatzfahrzeugen

Im Oktober 2017 bekamen die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter der Sekundarschule besonderen Besuch von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes aus Drolshagen.
Fabian Reuber, Rettungssanitäter, Sebastian Kühr, Rotkreuzleiter sowie Vanessa und Sonja Höing vom Jugendrotkreuz berichteten nicht nur jede Menge über ihre Arbeit beim DRK, sondern brachten gleich drei Einsatzfahrzeuge mit, die ausführlich erklärt und begutachtet wurden.
Zum einen konnten wir uns einen Krankentransportwagen für eine Person und einen Krankentransportwagen für vier verletzte Personen anschauen, deren Einsatzzweck es ist, leicht verletzte oder erkrankte Personen zu transportieren.
Außerdem brachte das DRK-Team einen Rettungswagen mit. Herr Reuber und Herr Kühr erklärten uns den Einsatzzweck der drei Fahrzeuge und zeigten uns, wie die Fahrzeuge ausgestattet sind. Sie beantworteten zahlreiche Fragen. Vanessa und Sonja Höing berichteten von ihrer Arbeit beim Jugendrotkreuz und der ein oder andere von uns ist vielleicht auf den Geschmack gekommen, dort auch einmal vorbei zu schauen.
Das DRK Drolshagen unterstützt unseren Schulsanitätsdienst regelmäßig mit Übungsmaterial. Dafür und für den tollen Tag im Oktober möchten wir uns nochmals herzlich bedanken. Jeanette Fuhrmann

Schulsanitätsdienst in Drolshagen

Nach einer sechsmonatigen Ausbildung haben die Schulsanitäter/innen in Drolshagen ihre Arbeit aufgenommen. 

Ab sofort halten sich immer mindestens zwei Schulsanitäter/innen in der Frühstücks- und in der Mittagspause am Schulhof auf. 

Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem: 

  • sachgerechte Versorgung verletzter und erkrankter Schüler während der Pausen sowie die Betreuung der verletzten und erkrankten Person bis zur Übergabe an den Rettungsdienst  
  • nötigenfalls: Information der Eltern (über die zuständigen Lehrer) 
  • Sanitätsdienst bei Sport- und Schulveranstaltungen 
  • Kontrolle und Nachbestellung des verwendeten Erste - Hilfe Materials der Schule, Dokumentation von Unfällen

Erfolgreiche Teilnahme am Pangea Wettbewerb

In diesem Jahr haben unsere Schüler mit Erfolg am Mathematik-Pangea Wettbewerb teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch!

Weihnachten im Schuhkarton

Auch in diesem Jahr hat die Klasse 9h der Sekundarschule Olpe-Drolshagen wieder für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ gesammelt, sortiert und gepackt. Alle Klassen haben sich beteiligt und so viel Spielzeug, Süßigkeiten, Kleidung und andere schöne Dinge gesammelt, um 19 Kartons für Mädchen und Jungen zwischen 2 und 14 Jahren zu packen. Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, „Operation Christmas Child“. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern erreicht. In diesem Jahr werden die Päckchen aus dem deutschsprachigen Raum voraussichtlich in Bulgarien, Georgien, Litauen, Mongolei, Montenegro, Polen, Republik Moldau, Rumänien, Serbien, Slowakei, Ukraine verteilt. Da die Aktion in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg für uns war, wir die Pakete aber relativ weit zu einer Sammelstelle bringen mussten, möchten wir im Jahr 2018 selbst eine Sammelstelle werden. Weitere Informationen und Möglichkeiten mitzumachen, teilen wir euch zu Beginn des neuen Schuljahres mit!

Leise rieselt der Schnee… 

Die frostigen Temperaturen heute konnten den Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 der Sekundarschule Olpe nichts anhaben. Diejenigen, die es trotz des Verkehrs- und Wetterchaos „auf den Berg“ geschafft haben, vertrieben sich die Pausenzeit mit dem Bau eines Schneemanns und hatten dabei sichtlich Spaß. Bleibt nur zu hoffen, dass die weiße Pracht noch ein wenig erhalten bleibt und der Schneemann die Schülerinnen und Schüler noch die nächsten Schultage begrüßen kann. Wir hoffen auf eine weiße Weihnacht und wünschen allen besinnliche Feiertage, erholsame Ferien und einen guten Rutsch! JG5 Olpe Florian Dörrenbach Dezember 2017

Knusper, Knusper, Knäuschen… 

Klasse 5g gestaltet „märchenhafte“ Lebkuchenhäuser... Im Fach Deutsch haben wir uns in den letzten Wochen mit dem Thema „Märchen“ beschäftigt. Unter anderem haben wir Märchenmerkmale kennen gelernt und uns Märchen vorgelesen. Passend zur Vorweihnachtszeit und zum Märchen „Hänsel und Gretel“ haben wir dann mit unseren Lehrerinnen Frau Müller, Frau Tentrop und Frau Brochhagen Lebkuchenhäuser gestaltet. Mit Zuckerguss und jeder Menge Süßigkeiten verziert, schmücken sie nun unsere Fensterbank in der Klasse. Wir freuen uns schon darauf, diese Lebkuchenhäuser am letzten Schultag beim Weihnachtscafe mit unseren Eltern endlich vernaschen zu dürfen…! 

Ein Weihnachtsgeschenk für die Vögel

Im Rahmen des NW-Unterrichts haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5f in Drolshagen beschlossen, die im Winter bei uns bleibenden Standvögel zu unterstützen. Gesagt –getan! Die Mädchen und Jungen rührten fleißig einen großen Topf mit Fett und Vogelfutter an, um dieses dann zu Meißenknödeln und Futterglocken zu verarbeiten. Sodann wurden einige Knödel vor dem Klassenraumfenster aufgehangen. Jedes Kind hat anschließend noch zuhause eine Futterstelle für die Vögel eingerichtet. Axinia Kettner

Vorlesewettbewerb 2017

Auch in diesem Schuljahr hat die Sekundarschule ihren Schulsieger ermittelt!

Zunächst wurden innerhalb der sechsten Klassen die besten Vorleser gekürt, die als Preise Urkunden und die Teilnahme am Schulentscheid gewonnen haben.

Unter Bewertung der Jury,... ►weiterlesen

Gruselabend in der Bibliothek

Es war wieder soweit! Am 30.11. und 5.12.2017 haben wir uns mit interessierten Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 und 6 in der Bibliothek gegruselt!

Bei stimmungsvoller Beleuchtung hat das Bibliotheksteam (Melanie Schnitzler, Christina Stinner und Manuela Stroba) ausgewählte Schauergeschichten vorgelesen.

Für zusätzliche Gemütlichkeit sorgten die mitgebrachten Utensilien der Schülerinnen und .. ►weiterlesen

KLASSENFAHRT JAHRGANG 5

Auch in diesem Jahr ging die Klassenfahrt des fünften Jahrganges in die Jugendherberge nach Bad Honnef. Vom 08.11 bis 10.11 verbrachten alle sechs Klassen drei Tage in Bad Honnef. Rund 160 Schüler und Schülerinnen machten sich am Mittwoch mit insgesamt vier Bussen auf den Weg... ►weiterlesen...

Begeisterung für die Naturwissenschaften wecken…

…war das Ziel für die Veranstaltungen an der Sekundarschule in Olpe und Drolshagen! Wer könnte das besser als Christoph Biemann von der „Sendung mit der Maus“, der seit vielen Jahren in seinen Sendungen die Kinder ermutigt zu forschen und zu entdecken.

►weiterlesen...

BESUCH DER SECONDARY SCHOOL NDANDA AM 24.10.2017

Es ist acht Uhr morgens, als wir mit dem Prokurator Pater Alfons zur Abbey Secondary School Ndanda fahren.

Wir Schüler hatten mit unserer Sekundarschule in Olpe und Drolshagen Sponsorenläufe unternommen, um Geld für 60 Betten mit Moskitonetzen zu spenden.

Jetzt werden wir diese Schule in Tansania kennenlernen, werden den Lehrern, Schülern und auch dem Schulleiter...►weiterlesen

 

Die Eröffnung des neuen Ganztagsgebäudes in Drolshagen

Am Freitag, den 13.10.17 durften unsere Schüler ausnahmsweise schon nach der zweiten Stunde entlassen werden, weil dieser Tag ganz im Zeichen der Eröffnung des neuen Ganztagsgebäudes in Drolshagen stand.

Ab 11 Uhr fingen die offiziellen Feierlichkeiten mit viel Musik und tollen Reden an. Unser geschätzter Kollege Stefan Schäfer hat diesen Tag in ►Bildern festgehalten.

Feierliche Eröffnung des neuen Ganztagsgebäudes am Standort Drolshagen

In Vorbereitung auf die feierliche Eröffnung des neuen Ganztagsgebäudes am Standort Drolshagen, hat die DuG-Schüler-Gruppe mit Herr Briel eine ganz eigene cinematische Darstellung in Szene gesetzt.