;

„Die Physikanten“ in der Sekundarschule Olpe

Staunen und lachen – so macht Wissenschaft Spaß

Spektakuläre Experimente, verblüffende Effekte und intelligente Comedy – das versprechen „Die Physikanten“ auf ihrer Homepage. Unterschiedliche Physik- und Wissenschaftsshows für kleine und große Bühnen wollen dem Publikum die alltäglichen Phänomene der Natur näherbringen. Buchbar sind die Auftritte für fast jeden erdenklichen Anlass und Kontext.

Genau unser Ding! Es war also naheliegend, dass die Sekundarschule Olpe mit ihrem MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)-Schwerpunkt am 13. November 2019 Gastgeberin eines 90minütigen Bühnenprogramms der „Physikanten“ war.

180 Gäste zwischen fünf und 70 Jahren hatten alle richtig viel Spaß in der Aula der Schule und wurden in die witzige Show eingebunden. So konnten vier Kollegen bzw. Väter ein „menschliches Sitz-Gitter“ ganz ohne Stühle bilden. Der Sog, der in kürzester Zeit eine ziemlich große Tüte mit Luft füllen kann, wurde anschaulich erklärt. Die Funktionsweise eines Verbrennungsmotors wurde mit einem ordentlichen Knall demonstriert und die Frage geklärt, wie man es anstellt, einen Becher Wasser mit der Öffnung nach unten über den Kopf eines ahnungslosen Gastes zu halten, ohne dass dieser nass wird.

Mit großem Hallo und Beifall wurde auch die rasante Fahrt eines Schülers auf einem von einem Feuerlöscher angetriebenen „heißen Stuhl“ über die Bühne bestaunt. Wäre nicht verwunderlich, wenn auf den Weihnachtswunschzetteln mancher Kids plötzlich „Ein Feuerlöscher“ erscheint…

Das Publikum konnte gar nicht genug kriegen und jeder Besucher fand seinen Alltag mit spannenden Fragen an die Physik und Chemie in der Show wieder. Was - zum Beispiel – führt zur Verfestigung von Flüssigkeiten in Windeln? Wieso kann ein Schraubenzieher schweben, wenn nur der Luftstrom um ihn herum stimmt…? Wie kann es sein, dass Strom durch eine Kette von Kindern fließt und niemandem etwas passiert? Was lässt einen Plüschhund quer durch die Aula fliegen?

Diese und viele, viele weitere wissenschaftliche Erkenntnisse nahmen die Gäste der Sekundarschule mit nach Hause und haben sich noch dazu köstlich amüsiert. Eine tolle Show, unbedingt erlebenswert!

Wir hoffen auf eine Wiederholung in unserer Schule und falls Sie sie verpasst haben, kommen Sie doch das nächste Mal in die Sekundarschule Olpe! (Britta Säckler)

 Nachricht vom 20.11.2019